News

19.03.2021

22. März ist Weltwassertag

Ensata

Wasser ist ein sehr kostbares Gut, wenn nicht sogar die wertvollste Ressource unseres Planeten. Trinkwasser wird nicht nur als essenzielle Lebensquelle, sondern beispielsweise auch zur Befüllung von Pools verwendet. Dabei benötigt ein durchschnittlich großes Becken (mit 8 x 4 x1,5 m) etwa 50 Kubikmeter vom kostbaren Nass. Bei herkömmlichen Chlorpools sollte das Wasser jährlich getauscht werden. Damit entsteht eine gewaltige Verschwendung. Denn in einem Zeitraum von zehn Jahren entspricht die abgelassene Wassermenge in etwa 3.000 Vollbädern, die in den Kanal fließen.

Naturpools sparen Wasser

Die gute Nachricht zum Weltwassertag: Der durchschnittliche Verbrauch eines Biotop Naturpools ist deutlich geringer als jener eines Chlorpools, denn das Wasser ist chemiefrei und kann ganzjährig im Becken verbleiben. Durch das Nicht-Entleeren spart man ungefähr den Jahres-Wasserbedarf eines Einpersonenhaushalts. Die nachhaltige Wassernutzung ist Biotop und seinen Partnern ein besonders großes Anliegen. Alle unsere Entwicklungen zielen auf ein gesundes und ökologisches Badevergnügen ab. Denn das Schwimmen in reinem, natürlichem Wasser im eigenen Garten oder einfach nur dessen Anblick bedeuten für viele die Erfüllung eines Lebenstraumes. Mit einem Biotop Living Pool kann man mit reinem Gewissen den Sprung ins kühle Nass wagen.

Gelebter Umweltschutz

Dass Nachhaltigkeit und Umweltschutz bei Biotop gelebte Werte sind, kann man im Frühjahr am Firmensitz in Weidling beobachten. Die Froschwanderung hat nämlich eingesetzt und zahlreiche Amphibien machen sich auf den Weg zu den Schauteichen der Firma, um dort zu laichen. Mithilfe der Straßenmeisterei hat man einen rund 400 m langen Froschzaun auf beiden Seiten der Straße errichtet, um die Tiere zu schützen. Sie werden von zahlreichen Helfern und Mitarbeitern sicher über die Straße gebracht und in den Teichen wieder ausgesetzt. Das Projekt dauert etwa fünf Wochen. Vergangenes Jahr konnten so über 600 Frösche und Kröten vor dem Überfahren gerettet werden.

35 Jahre Biotop Naturpools

Der am 22. März 1993 von der UNO ausgerufenen Weltwassertag wird jährlich begangen. Etwas länger, nämlich bereits 35 Jahre, gibt es Biotop mit Sitz in Weidling bei Wien. Auch im Jubiläumsjahr sind wir unserem Ziel treu geblieben: Der schonende Umgang und Schutz der kostbaren Ressource Wasser auf dem Planeten Erde.

 

 



Katalog bestellen



Video ansehen