News

07.06.2013

Die elektrische Zahnbürste für Pools

So einfach wie Zähneputzen wird in Zukunft die Entfernung des Biofilms von den Beckenwänden eines Naturpools. Das Vorhandensein eines Biofilms zeugt von der hohen Reinheit und Natürlichkeit des Wassers, aber optisch sieht es nicht optimal aus.

Poolroboter, die selbstständig die Wände auf- und abfahren und dabei reinigen, leisten gute Arbeit, aber gelegentlich muss man auch selbst Hand anlegen. Das wurde bisher mit Bürsten per Hand erledigt. Körpereinsatz inklusive. Jetzt ist es möglich dies  eine elektrische Bürste durchführen zu lassen. Das ist kinderleicht und macht dazu auch noch Spaß.

Poolbürste: Motorschrubber BiberDie Poolbürste heißt offiziell „Motorschrubber Biber“ und ist ein akkubetriebener Rotationsschrubber zur Reinigung von Folien- oder Steinoberflächen. Ein umfangreiches Zubehör mit verschiedenen Bürstenhärtegraden erleichtert das bisher mühsame Abbürsten der Oberflächen. Der Teleskopstil ist für die optimale Arbeitstiefe von 140 auf 240 Zentimeter ausziehbar. Optional sind verschieden harte Bürsten und Pads erhältlich.

Text: Martina Aigner, BIOTOP Marketing & PR



Katalog Bestellen



Videos Ansehen



Website by berghWerk New Media