Living Pool Bauweisen

Bei den Living Pool-Bauweisen unterscheidet man grundsätzlich zwei Arten: Die Folienbauweise und die Fertigbecken-Bauweise. Vom Budget und der erforderlichen Bauzeit her können diese Bauarten stark variieren, was man schon bei der Planung berücksichtigen muss.

Fertigbecken

Der Living Pool kann auch als Fertigbecken im Ganzen angeliefert werden. In diesem Fall wird auf der Baustelle zunächst das Becken ausgehoben und am Boden eine Betonplatte gegossen. Dies erfordert zwar eine exakte Planung und präzise Vorbereitung, aber die kurze Bauzeit, die perfekten Oberflächen und die lange Lebensdauer sprechen klar für sich. Zudem stellt diese Variante aufgrund der einfachen Reinigung eine ideale Bauweise für biologische Pools dar. Das Fertigbecken wird nicht aus herkömmlichem Epoxidharz hergestellt, sondern aus Polypropylen-Platten gebaut. Diese werden beim Hersteller in den gewünschten Abmessungen und Formen mittels Schweißverfahren zusammengesetzt. Das fertige Becken kann somit in einem Stück zum Kunden transportiert werden. Dank der Vielzahl an Formen und Designmöglichkeiten sind Ihren persönlichen Wünschen hierbei keine Grenzen gesetzt, was ein klarer Vorteil gegenüber Epoxidharzbecken ist.

Fertigbecken Bauweise

Vorteile

  • Alle Formen und Maße sind möglich.
  • Polypropylen ist ein umweltfreundliches Material, welches keine Gifte abgibt.
  • Hohe Qualität in der Fertigung und der Verarbeitung von Ecken und Kanten
  • Einfache und schnelle Installation mit kurzer Bauzeit vor Ort
  • Glatte Oberflächen vereinfachen die Reinigung.
  • 10 Jahre Garantie

Die Fertigbecken unterscheiden sich grundsätzlich in den drei Ausführungsmöglichkeiten: Overflow, Infinity oder Skimmer. Sie sind damit perfekt für unterschiedliche Geländeformen und Designansprüche geeignet.

Treppenanlagen können bereits im Becken eingebaut angeliefert werden oder eine Edelstahlleiter wird nachträglich ergänzt. Neben den Standardausführungen steht eine Vielzahl weiterer Einbauteilewie Beleuchtungselemente, Massagedüsen, Gegenstromanlagen oder Unterwasserlautsprecher zur Verfügung.

Overflow
Overflow
Infinity
Infinity
Skimmer
Skimmer
Treppe Rand

Treppe Rand

Treppe Rand mit Flachbereich

Treppe Rand mit Flachbereich

Treppe ganze Breite

Treppe ganze Breite

Treppe eckig
Treppe eckig

Treppe rund
Treppe rund

Edelstahlleiter
Edelstahlleiter

Poolabdeckung Schacht

Poolabdeckung Schacht

Poolabdeckung Beach

Poolabdeckung Beach

Poolabdeckung Sitzbank

Poolabdeckung Sitzbank

Poolabdeckungen können zum Schutz vor Verschmutzungen und zur verbesserten Wärmeisolation im Becken integriert werden. Neben der Standardvariante können sie auch in einem Schacht oder mit Sitzbankfunktion verbaut werden.
Bei den Beckenfarben sind Grautöne die Trendfarben der neuen Pool-Generationen. Diese haben sich ganz besonders bei Bio-Pools bewährt. Aufgrund der natürlichen Optik sowie der Pflegeleichtigkeit empfiehlt Biotop die Farbe Blaugrau (RAL 7031).


 

Folienbauweise

Die Folienbauweise ist die meist verwendete Bauweise bei Living Pools. Dabei wird vor Ort ein Bodenplatte gefertigt und eine Mauer hochgezogen. Anschließend erfolgt die Abdichtung mittels Polypropylen Folie.

Folienbauweise Living Pool


Katalog bestellen



Video ansehen