Schwimmteich am Steilhang

Schwimmteich am Steilhang

Fakten


Baujahr: 2010
Wasserfläche:
- Schwimmbereich: 32 m²
- Regenerationsbereich: 16 m²
- Biofilterfläche: 16 m²
- Gesamtfläche: 64 m²
Wassertiefe: 2,0 m
Sonstiges:
Quellstein mit naturnahem Bachlauf und Wasserfall

Planung und Ausführung:
Schellheimer Garten- und Landschaftsbau GmbH
de-87499 Wildpoldsried

Schwimmteich am Steilhang


Es war das letzte bebaubare Grundstück mit Aussicht auf Pfronten und die Ostallgäuer Berge war einfach umwerfend. Hier sollte das neue Heim im zeitgenössisch interpretierten Allgäuer Baustil entstehen. Auf der Wunschliste für den Garten stand ein Swimming-Teich ganz oben. Einziges Problem: Das Grundstück befand sich auf einem Steilhang. Naturstein-Mauern, als regelmäßiges Schichtenmauerwerk ausgeführt, sorgten für Stabilität am Hang. Um den Stützwänden die optische Wucht so gut wie möglich zu nehmen, wurden bepflanzte Zwischenebenen eingezogen und ausreichend offene Fugen belassen, die sich im Laufe der Zeit begrünten. Über eine Reihe von angenehm zu begehenden Treppenläufen und Podesten erreicht man den tiefsten Teil des Grundstücks. Die breite untere Gartenebene nimmt nun größtenteils der klassische Swimming-Teich ein. Regenerationszonen legen sich rings um den trapezförmigen Schwimmbereich, der vom geräumigen Sonnendeck und einem Steg aus zugänglich ist. Oberhalb entspringt aus einem Quellstein der stilisierte Gebirgsbach, stürzt sich über kapitale rundgeschliffene Kiesel steil den Hang hinab, durchbricht eine der Stützmauern und fällt über eine letzte Klippe direkt in den Swimming-Teich.


Schwimmteich am Steilhang
Schwimmteich am Steilhang
Schwimmteich am Steilhang

Katalog Bestellen



Videos Ansehen



Website by berghWerk New Media