Gemeindebad mit Rafting-Bahn

Schwimmteich in Österreich mit Raftingbahn

Fakten


Baujahr: 2003
Wasserfläche:
- Schwimmbereich: 3100 m²
- Regenerationsbereich: 2600 m²
- Biofilterfläche: 600 m²
- Gesamtfläche: 6300 m²
Wassertiefe: 4,0 m
Folie: grün
Sonstiges:
Im November 2003 hat die Gemeinde Gaschurn den Österreichischen Staatspreis für Tourismus 2003 für ihr Projekt „Mountain Beach – Was brauche ich MEER?“ gewonnen. Die 1997 errichtete Freizeitanlage wurde in diversen Rankings bereits wiederholt zum schönsten Naturbad Österreichs gekürt.

Planung und Ausführung:
BIOTOP Landschaftsgestaltung GmbH
at-3411 Weidling

Gemeindebad mit Rafting-Bahn


Um den traditionellen Wintersportort Gaschurn auch im Sommer zu beleben, wurde der Freizeitpark Mountain Beach entwickelt. Zwei Swimming-Teiche auf unterschiedlicher Ebene sind durch einen Bachlauf verbunden, auf dem mit Luftmatratzen geraftet werden kann. Beachvolleyball- und Wasserspielplätze, Sprungturm, eine Insel mit Hängebrücke, Wasserfähre und -seilbahn locken Badegäste von nah und fern. Im Winter werden die Teiche als Eislauffläche genutzt – reines Vergnügen für das ganze Jahr.


Schwimmteich in Österreich mit Raftingbahn
Schwimmteich in Österreich mit Raftingbahn
Schwimmteich in Österreich mit Raftingbahn

Katalog Bestellen



Videos Ansehen



Website by berghWerk New Media