Umrüstung von Chlorpools

Ein Chlorpool wird zum Living Pool

Bei der Umrüstung eines gechlorten Pools zu einem Living Pool kann meist der existierende Wasserkreislauf, bestehend aus Skimmer, Pumpe und Sandfilter, weiterhin verwendet werden. Nur die Chlorierung wird stillgelegt. Zusätzlich wird ein Converter-Schacht eingebaut. Dieser besteht aus dem biologischen Filter, einer kleinen Pumpe und dem PhosTec Upstream. Alle Komponenten sind in einem Schacht integriert.

Dieser Schacht in den Ausmaßen von ca. 2 x 1 x 1 Meter wird neben dem bestehenden Pool angeordnet und durch je eine Zu- und Ablaufleitung an diesen angeschlossen. Die Pumpe für den Biokreislauf weist nur einen sehr geringen Stromverbrauch auf. Die Betriebskosten für den Pool können durch die Umrüstung deutlich gesenkt werden.

Schematischer Querschnitt

Video- und Foto-Beispiele einer Umrüstung

Der Vorher-Nachher Vergleich ist überzeugend:

Unsere Partnerfirma hatte den Auftrag, einen alten Chlorpool in einen Living Pool zu verwandeln. Es mussten also der Garten umgestaltet und eine Terrasse und ein Poolhaus neu gebaut werden. Der Pool ist mit nagelneuen Leitungen, einer neuen Treppe und einer neuen Folie ausgestattet. Zusätzlich wurde noch ein Mineralfilter eingebaut. Die Terrasse und der Pool wurden mit 1 mal 1 Meter großen Weißbetonplatten umrahmt. Dadurch entsteht ein moderner Look des Pools, von dem man einen bezaubernden Ausblick auf die Umgebung hat.

Ein Living Pool der ersten Stunde war nach vielen Jahren in Betrieb bereit für eine Sanierung. Bei diesem Projekt sollte die neueste Technik, aktuelle Folien und Ausstattung eingebaut werden. Um die Adaptierung der Technik auch in einigen Jahren flexibel zu halten, wurde der Technikbereich gemauert. Ebenso wurde ein Aufrollschacht für eine Poolabdeckung der Marke ‚Grando‘ eingebaut. Der Betrieb der Anlage soll in Folge komplett autark über eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Firmengebäudes erfolgen.
Durch die erfolgten Umbauten wurde auch der Stegbereich deutlich erweitert und neu errichtet.

Converter-Sequenz beginnt nach 02:40 min:



Katalog bestellen



Video ansehen